Hospes Hotels

COVID-19 SICHERHEITSVORKEHRUNGEN

COVID-19 SICHERHEITSVORKEHRUNGEN

Aufgrund der weltweiten Gesundheitskrise, die durch COVID-19 entstanden ist, und gemäß den von der Regierung festgelegten Richtlinien, waren wir gezwungen, den normalen Betrieb in allen Bereichen unseres Unternehmens zu ändern, und deshalb möchten wir uns für mögliche Unannehmlichkeiten entschuldigen, die wir Ihnen und Ihren Angehörigen verursacht haben.

Bitte folgen Sie den Anweisungen:

Bitte denken Sie daran, sich oft die Hände zu waschen.

Desinfektionsgel steht zu Ihrer Verfügung.

Bitte halten Sie den Sicherheitsabstand ein.

Das Tragen einer Maske ist Pflicht.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Hospes Hotels

RESERVIERUNGEN & STORNIERUNGEN

Seit dem 1. April 2020 hat Hospes alle Stornierungsrichtlinien “flexibel” gestaltet, das heißt, dass keine nicht erstattungsfähigen Konditionen mehr angeboten werden. Alle Reservierungen, die nach diesem Datum vorgenommen werden, können innerhalb des auf Ihrer Reservierung angegebenen Zeitrahmens kostenlos storniert werden.

Für Buchungen, die vor diesem Datum getätigt werden, bei denen die Stornierungsbedingungen nicht erstattungsfähig sind oder Stornierungsgebühren anfallen, wird der Betrag der Buchung für die Verwendung bei nachfolgenden Buchungen bis Ende 2021 einbehalten.

Hospes Hotels

GRUPPENRESERVIERUNGEN

Gruppenbuchungen bis zum 31. Dezember 2020 können bis mehrere Tage im voraus storniert werden:

  • Gruppen bis zu 10 Zimmer: 7 Tage
  • Gruppen bis zu 20 Zimmer: 14 Tage
  • Gruppen über 20 Zimmer: 30 Tage

Für alle Gruppenbuchungen, die aufgrund höherer Gewalt Ihre Reisedaten ändern müssen, bieten wir bis Ende 2022 eine kostenfreie Umbuchung an.

Hospes Hotels

NEUE VERFAHREN, MAXIMALE SICHERHEIT

Hospes hat die Maßnahmen des Leitfadens des Spanischen Instituts für Tourismusqualität (ICTE), des Staatssekretariats für Tourismus (SET). Die Einhaltung wird von unserem externen Präventionsdienst (Quirón Prevención) überwacht, der ebenfalls spezifischen Maßnahmen in Bezug auf die Prävention gegen COVID19 unterliegt.

Für die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern möchten wir noch einen Schritt weiter gehen. Daher verfügen wir bereits über das von Preverisk genehmigte Covid 19 Hygiene Response-Zertifikat.

Um diese Erfahrung zu verstärken, haben wir auch an die möglichen medizinischen Bedürfnisse gedacht, die ein Reisender fern von zu Hause haben könnte. Dank Quirónsalud haben Sie bei Hospes ab sofort Zugang zu medizinischer Versorgung, entweder per Videoanruf oder persönlich, je nach Reiseziel.

Außerdem haben unsere Hotels in Andalusien, die sich in Córdoba, Granada und Sevilla befinden, das Qualitätssiegel “Andalucía Segura” (“Sicheres Andalusien”) erhalten, ebenso wie unser Hotel in Madrid mit dem Garantiesiegel der Stadt Madrid.}

UNSERE MITARBEITER

  • Wir stellen unseren Mitarbeitern persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung.
  • In allen Bereichen des Hotels haben wir hydroalkoholisches Gel.
  • Verwendung von Mitteln zur Desinfektion aller Bereiche.
  • Kontinuierliche Schulung unserer Mitarbeiter bzgl. COVID-19 durch Experten des Fachgebiets.
  • Wir arbeiten an der Erstellung sehr strenger Leitfäden für die Inbetriebnahme unserer Hotels. Externe Fachleute werden uns prüfen und zertifizieren.
  • Wir sind Mitglied der Post COVID19 Hospitality Sector Alliance.
Hospes Hotels